Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.

Kalter Sommer

Kalter Sommer

Ein Fall für Maresciallo Fenoglio. Deutsche Erstausgabe

von Gianrico Carofiglio

Hardcover

2018 Goldmann

352 Seiten; 223 mm x 148 mm

ISBN: 978-3-442-31228-3


0 Rezensionen
Rezension verfassen



€ 20.60 (inkl. USt.)


versand- oder abholbereit in 48 Stunden


Auf den Merkzettel
Weiterempfehlen
Besprechung
"Eine packende Lektüre." Hamburger Abendblatt

Langtext
Der Sommer 1992 ist ein extrem kalter Sommer in Süditalien. Und es ist der Sommer der brutalen Mafia-Anschläge auf die Staatsanwälte Falcone und Borsellino. In Bari wütet derweil ein regelrechter Krieg zwischen verschiedenen Mafia-Gangs. Als der Sohn des Clanführers Grimaldi entführt und kurz darauf tot aufgefunden wird, übernimmt Maresciallo Fenoglio die Ermittlungen. Der Verdacht fällt schnell auf Grimaldis Gegenspieler Lopez, der Fenoglio daraufhin Informationen anbietet, um seine Familie zu schützen. Doch ist Lopez wirklich für den Tod des Jungen verantwortlich?



Carofiglio, Gianrico
Gianrico Carofiglio wurde in Bari geboren und arbeitete viele Jahre als Antimafia-Staatsanwalt. Er war Parlamentsberater für den Bereich organisierte Kriminalität und jahrelang Mitglied des italienischen Senats. Seine Bücher wurden in 27 Sprachen übersetzt und mit zahlreichen Preisen geehrt.

Buchtipp

Sabine Hechenberger empfiehlt

Interview mit einem Mörder

Ein schräger Kriminalroman bei dem auch der Humor nicht zu kurz...
mehr dazu

 
Magazin online lesen
Unsere Bestseller Belletristik
1
Wolf Haas
2
3
Bernhard Aichner


ÖFFNUNGSZEITEN unserer Geschäftslokale

Filiale Schrems

MO - FR:  07:15 - 12:00 und
                  14:00 - 18:00 Uhr
 SA:           07:15 - 12:00 Uhr

 

Filiale Gmünd

MO - FR:  07:30 - 12:00 und
                  14:00 - 18:00 Uhr
 SA:           07:30 - 12:00 Uhr