Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.

Der Tag, an dem Louis gefressen wurde

Der Tag, an dem Louis gefressen wurde

Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2013, Kategorie Bilderbuch

von John Fardell

Taschenbuch

2019 Beltz

Auflage: 4. Aufl.

31 Seiten; m. zahlr. bunten Bild.; 190 mm x 155 mm; ab 4 Jahre

ISBN: 978-3-407-76170-5


0 Rezensionen
Rezension verfassen



€ 6.70 (inkl. USt.)


versand- oder abholbereit in 48 Stunden


Auf den Merkzettel
Weiterempfehlen
Besprechung
"Herrlich aufregend! Herrlich komisch!" dpa "Monster- und Dinofreunde werden begeistert sein!" Eselsohr Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis

Langtext
Sarah hatte den Dornrücken-Schlürfer fast eingeholt ...
... doch unglücklicherweise ...
... wurde der nun von einem Säbelzahn-Schlinger gefressen.

Als Louis von einem Schluckster gefressen wird, zögert seine große Schwester Sarah keine Sekunde: Sie verfolgt den Schluckster - und muss mit ansehen, wie dieser alsbald von einem Grabscherix gefressen wird, der dann seinerseits im Schlund eines Wasserschnappers landet. Ein turbulentes, wildes und ungemein lustiges Bilderbuchabenteuer nimmt seinen Lauf!

John Fardell ist freiberuflicher Cartoonist, Illustrator, Designer und Puppenspieler und arbeitet regelmäßig für die Comic-Zeitschrift "Viz". Außerdem sind seine Arbeiten im "Independent", im "List", im "Herald", im "New Statesman" und im "Evening Standard" erschienen. John Fardell lebt mit seiner Frau und seinen zwei Söhnen in Edingburg.

Bettina Münch, Jg. 1962, lebt und arbeitet als freie Lektorin, Übersetzerin und Autorin mit Mann und Tochter in Frankfurt am Main.

Buchtipp

Petra Altmann empfiehlt

Die Phantasie der Schildkröte

Im Leben von Edith läuft alles nach strengen Ritualen ab, bis ein...
mehr dazu

 
Magazin online lesen
Unsere Bestseller Belletristik
1
2
Jo Nesbø
3
Ildikó von Kürthy


ÖFFNUNGSZEITEN unserer Geschäftslokale

Filiale Schrems

MO - FR:  07:15 - 12:00 und
                  14:00 - 18:00 Uhr
 SA:           07:15 - 12:00 Uhr

 

Filiale Gmünd

MO - FR:  07:30 - 12:00 und
                  14:00 - 18:00 Uhr
 SA:           07:30 - 12:00 Uhr